Halbtagestour Agadir: Entdecken Sie die Stadt


  • Explorer Agadir en 3 Heures
  • Explorer Agadir en 3 Heures
  • Explorer Agadir en 3 Heures
  • Explorer Agadir en 3 Heures

Von 5 € / Pax

WHY


"Weiße Stadt am Meer“ – Agadir hat sich einen hübschen Zweitnamen zugelegt. Allerdings ist der Name der Stadt in der Sprache der Berber, die hier einst ein Fischerdorf gründeten, mit „Getreidespeicher“ zu übersetzen. Wie dem auch sei – Agadir ist heute eine marokkanisches Touristenhochburg am Atlantik. Und weil das Klima hier so angenehm ist und fast immer ein kühler Wind vom Meer her weht. Neun Kilometer lang ist der Strand vor der Haustür der Stadt, und er ist gesäumt von luxuriösen Hotels und einigen Resorts.

In Agadir könnt ihr im Meer baden und die Sonne genießen. Und über den Souk al-Had zu schlendern, ist ebenfalls ein Erlebnis, das ihr keinesfalls versäumen solltet. Der Suq al-Had ist ein bekannter einheimischer Markt, auf dem unendlich viele marokkanische Gewürze angeboten werden. Und Wenn ihr einen guten Blick auf die Stadt genießen möchtet, solltet ihr zu den Kasbah-Ruinen gehen, die archäologisch äußerst interessant sind.

Was in Agadir besondere Aufmerksamkeit erregt, ist der „westliche“ Touch, der gleichzeitig mit marokkanischen Traditionen kombiniert ist.

Programm:

Abfahrt von Ihrem Hotel gegen 9 Uhr.

Besuch der Kasbah von Agadir Oufella: bietet einen herrlichen Blick auf die gesamte Stadt Agadir. Die Anlage liegt etwa 240 Meter über dem Meeresspiegel und kann leicht besichtigt werden. Die Mauern der Kasbah sind die ältesten Zeitzeugen in Agadir, da bei dem Erdbeben am Abend des 29. Februar 1960. Man bezeichnet Kasbah als  die Festungen oder Burgen.

Besuchen Sie den Schweizer Bezirk, den ehemaligen Talborjt und die Hauptmoschee von Agadir: einen der ersten Bezirke, der nach dem Erdbeben gebaut wurde.  Mit einer Vielzahl von integrierten Nebengebäuden. Die Moschee Mohammed V. wurde in den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts, etwa 2 Jahre nach dem verheerenden Erdbeben 1960 errichtet.

Ein Spaziergang zum Yacht Hafen von Agadir und ein Spaziergang entlang des Hafens ; eine Passage mit Cafés und Restaurants mit Blick auf das schönes Meer.

Weiterfahrt geht es in das neue Touristengebiet Founty und  Besuch Souk El Had Markt . Dies ist der größte und bunteste Markt der Stadt,  Es umfasst umfangreiche Produktlinien mit Dutzenden von Oliven, nationalen Süßigkeiten, frischem Gemüse und Obst. Auf dem Markt können Sie schöne Kleidung aus lokaler Produktion sowie Schuhe, Taschen und anderes Zubehör kaufen.

Mehr Infos:

Abholzeit:  8 Uhr oder auf Ihre  Anfrage

Ort der Aufnahme: Ihr Aufenthalt in Agadir oder auf Anfrage

Reise: Privat

Der Fahrer spricht: Englisch/Französisch/Deutsch 

Dauer: 3 Stunden

Ort der Rückgabe: Ihr Aufenthalt in Agadir oder auf Anfrage.

Im Preis enthalten sind folgende Leistungen:

Sie werden in Ihrer Unterkunft in Agadir abgeholt, und auch wieder dorthin zurückgebracht

Freizeit an den Sehenswürdigkeiten, Zeit für Spaziergänge oder um Fotos zu machen

Komfortables und klimatisiertes Privatfahrzeug

Dieselkraftstoff

Kindersitz (auf Ihre Anfrage kostenlos).

Nicht inklusive:

Trinkgeld  (optional)